Industrie 4.0 ist der Übergang vom dokumentierenden zum handelnden System – auch in der Logistik.
sys-pro Logo

Logistik auf Industrie-4.0-Niveau: aktiv und autonom

Die Ablösung oder Flankierung zentraler Verwaltungssysteme durch smarte Prozesskomponenten mit dezentraler Intelligenz und autonomer Handlungsfähigkeit ist eines der wesentlichen Merkmale der Industrie-4.0-Evolution. Voraussetzung dafür ist, dass sämtliche Systeme, Komponenten und Güter auf der Logistikstrecke in Echtzeit und ohne Erfassungslücken überwacht werden – und dass die dabei erhobenen Daten im selben Moment mit Sollvorgaben und Eskalationsroutinen abgeglichen werden.

Ist ein solches Echtzeit-Monitoring etabliert, können Fehler nicht nur sofort angezeigt, sondern auch die relevanten Korrekturmaßnahmen durchgeführt werden. Falsche Anlieferungen gehen automatisch in den Retour-Prozess, im eigenen Lager fehlbestückte Versandeinheiten werden in sinnvoller Priorisierung wieder in die Kommissionierungs-Pipeline eingestellt. Parallel dazu werden alle Bestandsauswirkungen korrekt zugeordnet, resultierende Verfügbarkeitskonflikte aufgelöst und notwendige Statuskorrekturen für die Administration nachvollziehbar kommuniziert.

Künftige Lösungen werden noch einen Schritt weiter gehen: Sie werden auf Basis von künstlicher Intelligenz und Big-Data-Informationstiefe antizipierende Funktionen integrieren. Anhand von beobachteten Mustern werden sie Verfügbarkeitsengpässe, technische Ausfallrisiken und bedingungstypische menschliche Fehler vorhersehen und bereits im Vorfeld Maßnahmen empfehlen oder durchführen. Ein Quantensprung in Richtung des idealen Prozesses.

Übrigens: Wie viel Autonomie Sie in Ihren Prozessen zulassen wollen und wie viel Entscheidungsspielraum bei Ihren Mitarbeitern verbleiben soll, entscheiden Sie selbst. Denn die Art der Eskalation bleibt für jedes Standardereignis frei definierbar.

Themen und Lösungen

RFID to go

RFID Sprinter

Modular und schnell zu vollintegrierten RFID-Lösungen in Produktion, Logistik und am POS

Mehr

Warenlogistik nach Maß

Universelle Logistik-Lösungen

Modulare Lösungen für interne und externe Distributionsprozesse – individuell integriert!

Mehr

RFID-Pulkerfassung

RFID-Tunnel

Modular und schnell zu vollintegrierten RFID-Lösungen in Produktion, Logistik und am POS.

Mehr

Besser lagern

Intelligente Lagerverwaltung und Lagerflächen­optimierung

Lückenlose Transparenz und optimale Prozessintegration für Waren und Lagerhilfsmittel

Mehr

Warenverfügbarkeit

Autonome Bestandssteuerung

Lieferbar sein ist eine Frage von Bestandstransparenz, Durchsatzprognosen und Handlungsoptionen.

Mehr

100% Bestandstransparenz

Echtzeit-Inventur

RFID auf allen Wegen: So gewinnen Sie die Wahrheit über Ihre Bestände.

Mehr

State of the art

RFID-Logistik-Infrastruktur

Die Basis für intelligente Lösungen: praxisbewährtes RFID-Equipment.

Mehr

Systemoffen

AutoID-Integration

Von Barcode bis NFC und Biometrie: Integration ist unser Prinzip.

Mehr

Verdientes Vertrauen

Chargenbildung und Rückverfolgung

Ihr Vorteil in vernetzten Prozessen: lückenlos dokumentieren, professionell eskalieren, ohne Zeitverzug reagieren.

Mehr

Auspacken unnötig

Pulk-Kommissionierung

Was ist wirklich alles drin? Wir liefern die sichere Sammelkarton-Überprüfung bis auf Artikelebene.

Mehr

Future Logistics

Proaktives Echtzeit-Monitoring

Industrie 4.0 ist der Übergang vom dokumentierenden zum handelnden System – auch in der Logistik.

Mehr

Frühwarnsystem

Cloud-basierte Partnerintegration

So wird der Warenausgang Ihres Lieferanten zum Eingangs-Check für Sie.

Mehr

Für Logistiker

MES- und ERP-Integration

Komplett vernetzt mit Ihren Produktions- und Handelspartnern: integrierte Warenlogistik!

Mehr