Was ist wirklich alles drin? Wir liefern die sichere Sammelkarton-Überprüfung bis auf Artikelebene.
sys-pro Logo

Pulk-Verarbeitung: das Ende der Stichproben­kontrolle

Vor allem in Prozessen, in denen Abnehmer-individuelle Versandgebinde zusammengestellt werden, stehen Sie in der Ausgangskontrolle vor einer echten Herausforderung. Wie sicher sind Sie, dass Ihre Kommissionierer die tatsächlich georderten Produkte in genau der richtigen Anzahl in den Sammelkarton gelegt haben? Und falls nicht: Begnügen Sie sich mit Stichproben und riskieren dabei Reklamationen, Retouren und Nachlieferungen zu Ihren Lasten? Oder setzen Sie auf ein lückenloses, unbestechliches System, das jede Versandeinheit bis auf Artikelebene „durchleuchtet“, bevor sie zur Auslieferung freigegeben wird?

Die sichere Erfassung jedes Einzelprodukts in einem geschlossenen Behälter ist eine technische Herausforderung, für die wir mit dem RFID-Tunnel die richtige Antwort entwickelt haben. Mit der eindeutigen Identifikation aller Objekte in geschlossenen Versandeinheiten werden alle Bestückungsfehler rechtzeitig erkannt und eskaliert. Die betroffene Einheit wird aussortiert und neu gepackt, für alle anderen Einheiten geht es ohne Tempoverlust weiter zum Abnehmer. Die Fehlerkorrektur ist ein interner Prozess, Ihre Zuverlässigkeit bei den Adressaten bleibt über jeden Zweifel erhaben. Folgekosten bleiben Ihnen erspart und Ihre Bestandsübersichten werden selbst im Fehlerfall nicht verfälscht.