Produktionssteuerung mit proSystem MES FOOD: der optimale Prozess

Die Herstellung von Lebensmitteln kann je nach Produkt ein hochvariabler, hochsensibler oder extrem zeitkritischer Prozess sein – und mitunter auch alles gleichzeitig. Termintreue Lieferungen und fehlerfreie Produktion stellen eine echte Herausforderung dar.
Vor allem für die Realisierung intelligenter Rezepturanpassungen, den Umgang mit Rezepturausbeuten und Nebenprodukten sowie die Trennung zwischen Massen- und Individualprodukten sind Prozesslösungen nötig, die speziell auf Ihre Branche zugeschnitten sind.
 
Slideimg
Die modularen Lösungen von proSystem MES FOOD sind für Standardaufgaben bestens vorbereitet und können darüber hinaus flexibel mit den individuellen Bedingungen Ihrer Produktion umgehen. Mit der richtigen Kombination aus Modulen und Funktionen halten sie Ihre Abläufe effizient und situationsorientiert zusammen.
Besonders geeignet sind sie für Abläufe, die von großer Variabilität gekennzeichnet sind – hier sichern sie Qualität, Sicherheit und Durchsatz an jeder Station und bewahren dabei den Überblick über den Gesamtprozess. Gleichzeitig kommunizieren proSystem-Lösungsmodule reibungslos mit übergeordneten ERP-Infrastrukturen wie SAP.